Santa María II

In bau

 

Es handelt sich um ein neu gebautes Einfamilienhaus in der Gemeinde Santa María.

Dieses Haus, umgeben von einem großen Garten, verfügt über mit Stein ausgekleideten Außenanlagen, die geräumig und hell sind.

Das Haus beginnt mit einer Außenterrasse, auf der sich Wasser und Vegetation perfekt verbinden. Innen ist es in zwei Flügel geteilt.

In dem Projekt muss vor allem die Annahme einer konstruktiven Methode betont werden, die das Traditionelle mit der Technologie und den avantgardistischen Materialien verbindet. Dies ist deutlich in den alten Ziegeldächern mit Kupferkanälen auf Trockenstein, hölzernen mallorquinischen Jalousien und Innendecken mit sichtbaren Balken zu sehen.

  • 20.000 qm
  • 538 qm
  • 5
  • 5