Santa María

Neubau

Neu errichtetes Einfamilienhaus in der Gemeinde Santa María.

Dieses Haus ist von großen Gartenanlagen umgeben, deren steinverkleidete Außenmauern große, helle Flächen einrahmen.

Das Haus heißt einen mit einem Außenhof willkommen, der eine optimale Verbindung von Wasser und Vegetation bildet. Die Wohnfläche verteilt sich auf zwei Flügel.

Die Planung besticht durch eine Baumethode, die Traditionelles mit moderner Technik und modernsten Materialien verbindet. Dies lässt sich an den mit alten Ziegeln eingedeckten Dächern, den Kupferdachrinnen auf Trockenstein, den mallorquinischen Lamellen-Fensterläden aus Holz und den Decken mit frei liegenden Holzträgern erkennen.

Als Blickfang dient der 12 Meter lange Springbrunnen aus COR-TEN-Stahl am Haupteingang.

  • 21.637 qm
  • 336 qm
  • 4
  • 4

Fotos der Baustelle